Yoga, YOkinGA und Yoga-Retreat


Seit Januar 2019 unterrichte ich im 

 

Myway Yoga-Studio
Gustav-Adolf-Straße 15

13086 Berlin

 

mein selbst entwickeltes YOkinGA.

  

YOkinGA ist speziell für Menschen unter Chemotherapie und Menschen, die an Krebs

 

erkrankt sind entwickelt worden, da ich genau weiß, das erkrankte Menschen innerer

 

Halt und körperliche Aktivität brauchen.

 

YOkinGA ist eine Kombination aus traditionellem Yoga und Kinesiologie (Lehre der Bewegung auf allen Ebenen, Körper, Geist und Seele) Grundsätzlich ist YOkinGA für alle Menschen geeignet, es soll jedoch auch einen Raum für erkrankte Menschen bieten und eine Person, die sich in der Behandlung an Krebs erkrankter Menschen auskennt.

 

Traditionelles Sivananda Yoga unterrichte ich im Sivananda Yoga Zentrum Gartenhaus, Schmiljanstraße 24, 12161 Berlin auf Anfrage.

 

Ich bin auf der Suche nach einem Raum in Mitte.

 

 

Yoga-Retreat über Pfingsten in Norditalien für Fortgeschrittene

 

 

Ich habe für das Retreat 2 zauberhafte Yogis gefunden, die das Ganze zusammen mit mir

 

(Organisation) leiten.

 

Tejas und Karuna Bachmeier aus München. Wir setzen das Retreat unter das Motto

 

 

 

Haltung

 

 

 

Was ist für jeden Einzelnen Haltung? Was fällt euch spontan dazu ein? Was fällt euch

 

ein, wenn ihr länger darüber nachdenkt? Wir üben Haltung (Asanas) und Pranajama,

 

musizieren und singen Mantras zur inneren Heilung.

 

 

 

Der Tagesablauf ist ähnlich wie in einem Ashram, außer, das wir alle ein wenig mehr

 

Freizeit haben. Denn wir alle wollen ja die wundervolle Umgebung in Italien

 

kennenlernen, spazieren, wandern, oder faul am Pool liegen, wie es jeder mag.

 

Wir werden  2x täglich yogisch vegetarisch versorgt, wie üblich um 10 und 18 Uhr.

 

Das Aufstehen, allerdings werden wir um eine halbe Stunde verschieben, sodass unser

 

Tag um 6:30 beginnt. Enden wird es mit dem Programm um 21:30 Uhr.

 

Wir möchten jedoch, das jeder/jede pünktlich zu den Programmpunkten (Programm

 

folgt) anwesend ist.

 

Es können maximal 10 Yogis teilnehmen, da das Haus nicht für mehr Menschen

 

ausgerichtet ist. Deshalb ist eine rasche Entscheidung wichtig.

 

Die Kosten ohne Anreise belaufen sich bei 480.- Euro (Selbstkostenpreis inklusive

 

Trainer, Essen, Schlafen, und Poolbenutzung) für die Anreise müsst ihr selber sorgen.

 

Bitte gebt mir bis Mitte Februar verbindlich Bescheid.

 

Bitte schaut Euch das wunderschöne Haus im Internet an! Es ist eine der wundervollsten

 

Landschaften in Italien, dieses Retreat wird unvergesslich werden.

 

https://www.nidosullecolline.eu/

 

OM Shanti

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.